Autohaus Jäckle


Service für Fahrzeuge aller Marken

Home
Firmengeschichte
Das Team
Unser Service
Mietwagen
Gebraucht- und Neuwagen
EU-Fahrzeuge
Probefahrt
Wunschauto
KFZ Zubehör
   
Firmengeschichte
Firmengeschichte
Im Jahre 1924 gründete der Bauschlossermeister Josef Jäckle in einem Nebenraum des Gasthauses "Engel" in Oberschopfheim an der heutigen Bundesstraße 3 eine Fahrrad- und Motorradhandlung. Eine von zwei zwischen Offenburg und Lahr existierenden Benzinzapfsäulen der Marke "Standard" ergänzte den damaligen Betrieb.

Im Jahre 1931 wurde von Josef Jäckle an der selben Straße ein Wohnhaus mit Reparatur-Werkstatt und Tankstelle neu erstellt.

Nach der Kfz- Meisterprüfung von Sohn Erich Jäckle wurde im Jahre 1961 das Autohaus Jäckle als FIAT - Vertragshändler gegründet und im Jahre 1969 das heutige Autohaus mit entsprechen Büro-, Werkstatt- und Ausstellungsräumen erstellt.

Das Autohaus Jäckle beschäftigt derzeit 7 Personen und betreibt einen Autohandel mit Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen sowie eine Kfz-Reparaturwerkstatt.

Im Jahre 2002 wurde das 40jährige Betriebsjubiläum gefeiert und zugleich die Geschäftsführung an die dritte Generation, an den Sohn Dietmar Jäckle übergeben, welcher seit seiner Kfz-Meisterprüfung 1994 im Elterlichen Betrieb als Verkaufsleiter tätig ist.
Öffnungszeiten
Montag  -  Freitag        07:30  -  17:30  Uhr
Samstag

09:00  -  13:00  Uhr

Kontakt
Tel.: +49 7808 2283
Tel.: +49 7808 2276

eMail: info@fiat-jaeckle.de